Set mit: Heizpatronen, 2-Stufenschalter,...

Griffheizungssystem Standard
Bookmark and Share


99,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.


Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Artikelbeschreibung • Griffheizungssystem Standard

Griffheizung basierend auf Heizpatronen mit 2-Stufenschalter zum Einbau.

Inspiriert von einem ähnlichen System, welches bei Schneemobilen einmal zum Einsatz gekommen ist, haben wir unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen für den Einsatz im Motorrad einen Satz Heizpatronen konstruiert, der in das Lenkerrohr eingeführt wird.
Dadurch ergeben sich folgende Vorteile:
  • Crashgeschützte Montage
  • Absolut verschleißfrei
  • Keine Behinderung durch Kabel, wie z.B. bei Heizgriffen oder Heizhandschuhen
  • Dadurch keine Beeinträchtigung der Sicherheit
  • Wärmeleistung mittels Kippschalter einstellbar (Aus; 25%; 100%)
  • Zuverlässig + langlebig (5 Jahre Garantie!)
Gegenüber der Lösung für Schneemobile sind folgende Details speziell für die Anforderungen auf dem Motorrad verbessert worden:
  • Hochwertige FEP-isolierte Kabel, kälteelastisch bis -100°C, hitzefest bis 205°C
  • Monolithischer Aufbau ohne lose/vibrationsempfindliche Teile
  • Vergussmasse mit optimierter Wärmeleitfähigkeit
  • Starke 52 Watt Heizleistung, 2-stufig einstellbar

Lieferumfang

  • 2 Heizpatronen (8. Generation) 90 mm lang à 26 Watt = 52 Watt Gesamtleistung
  • Hochwertige FEP-isolierte Anschlusskabel, jeweils 120 cm lang
  • 6 passgenaue wärmeisolierende Distanzscheiben
  • 1 Gummidurchführungshülse
  • 1 robuster 2-Stufenschalter (Belastbarkeit 15 Ampere!)
  • 1 wasserdichte Gummikappe für den Schalter
  • 5 Flachsteckhülsen passend zum Schalter
  • 5 Isoliertüllen für Flachsteckhülsen
  • 4 komplette Japansteckverbindungen komplett mit Isoliertüllen
  • 1 Packung Spezialklebstoff zum Einkleben der Heizpatronen
  • 1 Montageanleitung mit Anschlussplan
Passt an fast alle Motorräder mit Rohrlenker. Bitte vor dem Kauf prüfen, ob der Einbau möglich ist oder ob irgendwelche Teile im Lenker stören, z.B. eingeschweißte Gewichte, Führungsdorne für Armaturen o.ä.. Alle technisch machbaren Größen sind bestellbar, in sonstigen schwierigen Fällen wenden Sie sich bitte per Kontaktformular an uns!
Die Heizpatronen werden in sorgfältiger Handarbeit in Solingen hergestellt.
Die häufigsten Fragen zur Griffheizung finden Sie in unseren FAQ beantwortet. Gerne helfen wir Ihnen auch telefonisch oder über unser Kontaktformular weiter!

Zu den Auswahloptionen

Größe:Wählen Sie den Durchmesser der Heizpatronen so aus, dass diese möglichst knapp in den Lenker passen. Bestellgröße ist der Innendurchmesser des Lenkers abgerundet auf ganze mm.
Beispiele:
  • 17,9mm Innendurchmesser = Bestellgröße 17mm.
  • 17,0mm Innendurchmesser = Bestellgröße 17mm.
  • 16,9mm Innendurchmesser = Bestellgröße 16mm.
Montagevorbereitung Zur Befestigung von Lenkerendgewichten oder Handprotektoren sind die Heizpatronen am Ende mit einem Innengewinde Größe M6 oder M8 ausgestattet.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Achim schreibt: Uhrzeit: 18:15 Datum: 21.11.2014 Bewertung: 5
2014-11-21 18:15:53 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
In meiner KTM 690r Enduro habe ich die Standardversion verbaut und heute bei +2 Grad mit Sommerhandschuhen getestet. Bin eine Stunde gefahren und hatte richtig warme Hände. Unglaublich. Der 2 Stufenschalter reicht mir persönlich dabei aus. Hatte aber auch immer auf Stufe zwei geschaltet. Kann die Griffheizung wirklich nur empfehlen da Sie vollkommen unsichtbar ist, meine original Griffe behalten konnte und keine Kabel stören. Der Einbau ist kinderleicht,auch für Laien ohne weiteres machbar. Vielleicht hole ich mir den Leistungssteller auch noch. Erst mal noch ein wenig mit dem einfachen Schalter Testen.

schöne Grüße
Mark Peter schreibt: Uhrzeit: 15:16 Datum: 15.01.2014
2014-01-15 15:16:34 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Hallo Oliver,

das ist eine der empfohlenen Methoden, das Kabel aus dem Lenker zu bekommen. Siehe FAQ-Bereich. Unter den Downloads findest Du ein Schreiben von LSL zum Thema Lenker anbohren.

Mit besten Grüßen
Mark Peter
Oliver schreibt: Uhrzeit: 02:02 Datum: 09.01.2014
2014-01-09 02:02:50 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Hallo Mark Peter,
bei meiner Triumph ist im linken Schalter richtig viel Platz. Spricht etwas dagegen die Bohrung in/unter der Armatur zu machen? Der Hebel, den man da außen aufbringt sollte doch ziemlich gering sein und die Installation wäre kaum zu erkennen.
Mark Peter schreibt: Uhrzeit: 15:22 Datum: 26.10.2012
2012-10-26 15:22:08 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Hallo Stefano,

erfahrungsgemäß merkt man nach ca. 3 min, daß da was kommt. Volle Kraft wird nach 15-20 min erreicht. Das hängt aber immer von Faktoren wie Außentemperatur, Fahrtgeschwindigkeit, Regen oder trocken etc. ab. Darum sind diese Angaben nur als Richtwerte zu verstehen.

Mit besten Grüßen
Mark Peter
stefano schreibt: Uhrzeit: 21:27 Datum: 08.10.2012
2012-10-08 21:27:11 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Hallo,
sehr interessante Griffheizung. Ich brauche mein Motorrad den ganzen Winter, aber hauptsächlich für Kurzstrecken. Wie lange braucht es etwa bis der Lenker schön warm wird?
Grüsse Stefano
Mark Peter schreibt: Uhrzeit: 15:58 Datum: 21.01.2012
2012-01-21 15:58:48 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Hallo Günther,

der Minuspol kommt vom Fahrzeugrahmen oder einer Masseleitung der Fahrzeugelektrik. Sowohl Licht als auch Hupenstromkreis sind bereits abgesichert. Üblicherweise ist die SIcherung ausreichend bemessen. Sollte es beim Vollastbetrieb der Griffheizung und gleichzeitigem Hupen zum Durchbrennen der Sicherung kommen, so ersetzen Sie diese durch eine 5A stärkere.
Gerne helfen wir Ihnen unter Telefon 0212/2357069 oder unter info@coolride.de

Mit besten Grüßen
Mark Peter Schildmann
Günther schreibt: Uhrzeit: 18:10 Datum: 20.01.2012
2012-01-20 18:10:57 Griffheizungssystem Standard 99,95 €
Ich habe bei ihnen das Griffheizungssystem standard bestellt. In der Beschreibung steht, das man den Strom vom Licht oder Hupe nehmen kann. d.h. also 12V (wie in der Beschreibung) = Plus vom Hupenkabel. Braucht es keine Sicherung oder Relais oder ein weiteres Kabel für Minus? Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Gruß Günther