Griffheizungssystem Standard an ein Naked Bike installieren?

04.05.2020 15:49

Ein Griffheizungssystem Standard ist für Naked Bikes und Bikes ohne Innenverkleidung eigentlich nicht geeignet. Oder? Unser Kunde Wolle aus der Schweiz hat uns bewiesen, dass es funktionieren kann. Und zwar sehr schön!

Coolride Standard-Systeme werden über einen schlichten elektrischen Schalter bedient, der ein recht großes Gehäuse mit offenen Flachsteckzungen hat. Um diese vor Umwelteinflüssen zu schützen -und auch aus ästhetischen Gründen- benötigt der Schalter einen trockenen und geschützten Einbauort, z.B. in der Verkleidung. Eine direkte Montage am Lenker wäre technisch und ästhetisch unbefriedigend.

Das Problem hat unser Kunde Wolle an seiner 2012er Honda Fireblade mit einer smarten, selbstgebauten Einbaubox gelöst. Die Box aus Stahlblech ist abgekantet und hartgelötet, dann mattschwarz lackiert. Montiert ist sie an der Gabelbrücke mit einer in die Box integrierten Lasche.

Wir sind begeistert!

Habt Ihr auch eine eigene Lösung gefunden und möchtet sie mit uns teilen? Schreibt uns an info@coolride.de. Wir freuen uns auf eure Fotos und Berichte!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.